Falasarna liegt nur ca. 7 km von Kissamos entfernt, ca. 20min Fahrtzeit von Kissamos. Es ist der westlichste Punkt Kretas. 2003 wurde der Strand offiziell zum 3. Schönsten Strand Griechenlands gewählt. Damals noch ein absoluter Geheimtipp, entwickelt sich heute langsam eine touristische Infrastruktur.

Weicher, weißer Sand und der flach abfallende Uferbereich sind besonders bei Familien beliebt. In der Hauptsaison sind einige Strand-Bars und Tavernen geöffnet! Hier lässt es sich gut und günstig Essen und Trinken. Sonnenschirmabschnitte wechseln sich mit freien Standflächen ab, selbst in der Hauptsaison ist der Strand nicht allzu überlaufen!

Falasarna steht für weitläufige Sandstrände und idyllische Badebuchten. Das türkisfarbene und kristallklare Wasser lädt besonders zum Schnorcheln ein.

BILDERGALERIE